Unser Sitz ist in Oelsa, einem Ortsteil der Stadt Rabenau. Sie liegt rund

20 km von Dresden entfernt und nahe dem östlichen Erzgebirge.

Die Gegend um Rabenau gilt seit Jahrhunderten als Stuhlbauhochburg. Seit über 55 Jahren führt unsere Genossenschaft diese Tradition fort.

Sie ist ein Verbund von Stuhlbauern, Holzbildhauern, Flechtern, Polierern und Polsterern. 55 Meister haben sie 1958 gegründet. Heute bewahren neun Mitglieder mit 29 Beschäftigten die Handwerkskunst.