Seltene Kunstfertigkeit

Worauf saß Karl May, als er den „Winnetou“ schrieb? Wir haben diesen Stuhl aus dem Karl-May-Museum Radebeul bei Dresden detailgetreu nachgebaut. Für Literaturfreunde und Liebhaber exklusiver Handwerkskunst. Ein Zertifikat garantiert historische Authentizität.

 

Hochwertige Kopien wertvoller alter Exemplare gehören zu unseren Stärken. Vor allem Denkmalpfleger, anspruchsvolle Objektausstatter und Wohnindividualisten schätzen dieses selten gewordene Können.

 

Sind in Ihrer Familie bei Erbstücken womöglich nur noch drei von einst vier Stühlen vorhanden, dann komplettieren wir das altehrwürdige Ensemble.